Käserösti aus Brot- und Käseresten

Zutaten:

350 g altbackenes Brot, 300 g geriebener Käse, 2,5 dl Milch, 2,5 dl Wasser, 2 EL Bratbutter

Zubereitung:

Das alte Brot in Scheibchen schneiden, in Stücke reißen und abwechslungsweise mit dem Reibkäse in eine Schüssel schichten. Hier können Sie gerne Käsereste aufgebrauchen. Milch und Wasser
zusammen aufkochen und über die Brot-Käsemischung gießen.

Eine Stunde stehenlassen.

Die Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Die Käserösti bei guter Hitze unter wiederholtem Wenden goldgelb braten.

Dazu passt ein gemischter Salat.

Alimentos

Conselhos úteis para guardar e armazenar os alimentos.

Conselhos

Conselhos para uma abordagem mais responsável à alimentação.

Receitas

Ideias de receitas para usar os restos de forma criativa.