Kartoffelküchlein mit Kartoffelpüreeresten

Aus Kartoffelpüreeresten leckere Küchlein zubereiten

Zutaten:

600 g Kartoffelpüreereste, 1 Eigelb, etwas Salz, 200 g Speck- oder Schinkenwürfel, 1 Strauss frische Kräuter (gehackt), 7 EL Mehl, etwas Paniermehl und Bratbutter.

Zubereitung:

Eigelb, Salz, Speck- oder Schinkenwürfel und Kräuter zum Kartoffelstock geben und mit dem Mehl gut mischen. Die Masse muss formbar sein – je nach Feuchte des Kartoffelstockes muss noch etwas Mehl zugegeben werden.
Küchlein formen und in Paniermehl wenden. Die Küchlein in Bratbutter goldgelb braten. 
Mit Salat oder Apfelkompott servieren.
Rotschléi fir ee méi responsabelen Ëmgang mat Liewensmëttel.
Tipps fir d'Lageren a Versuerge vu Liewensmëttel.
Rezeptiddie fir Reschter kreativ weider ze verwäerten.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram