Panierte, goldbraun gebratene Zucchinischeiben

Zutaten:

500 g Zucchini, 50 g Paniermehl, 10 g Weissmehl, ein frisches Ei, etwas Sonnenblumenöl, etwas Zitronensaft, etwas  Basilikum, etwas Schnittlauch, etwas Salz und weisser Pfeffer aus der Mühle.

Vorbereitung:

Zucchini waschen und leicht schräg in 8mm dicke Scheiben schneiden. Zucchinischeiben mit Zitronensaft beträufeln. Basilikum waschen, zupfen, trockentupfen und fein hacken. Schnittlauch fein schneiden. Basilikum und Schnittlauch über die Zucchettischeiben streuen und etwas andrücken. Zucchettischeiben mit Salz und Pfeffer würzen, mehlen, durch das Ei ziehen und im Paniermehl panieren.

Zubereitung:

Sonnenblumenöl in einer antihaftbeschichteten Pfanne erhitzen. Panierte Zucchettischeiben beidseitig goldbraun anbraten.

Alimentos

Conselhos úteis para guardar e armazenar os alimentos.

Conselhos

Conselhos para uma abordagem mais responsável à alimentação.

Receitas

Ideias de receitas para usar os restos de forma criativa.