Aus Kartoffelpüreeresten leckere Küchlein zubereiten

Zutaten:

600 g Kartoffelpüreereste, 1 Eigelb, etwas Salz, 200 g Speck- oder Schinkenwürfel, 1 Strauß frische Kräuter (gehackt), 7 EL Mehl, etwas Paniermehl und Bratbutter

Zubereitung:

Eigelb, Salz, Speck- oder Schinkenwürfel und Kräuter zum Kartoffelstock geben und mit dem Mehl gut mischen. Die Masse muss formbar sein – je nach Feuchte des Kartoffelstockes muss noch etwas Mehl zugegeben werden.
Küchlein formen und in Paniermehl wenden. Die Küchlein in Bratbutter goldgelb braten.
Mit Salat oder Apfelkompott servieren.

Alimentos

Conselhos úteis para guardar e armazenar os alimentos.

Conselhos

Conselhos para uma abordagem mais responsável à alimentação.

Receitas

Ideias de receitas para usar os restos de forma criativa.