Das finnische #AntiGaspi Unternehmen ResQ Club erhält den Hero Award

Der erstmalig von Delivery Hero vergebene « Hero Award for Social Entrepreneurship » geht in diesem Jahr an ResQ Club. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Helsinki ist in Finnland, Schweden und Deutschland aktiv, und hat als Vision, Lebensmittelverschwendung weltweit zu reduzieren.

ResQ Club kooperiert mit Restaurants und Hotels, und hilft diesen, Ihre Überschüsse zu reduzierten Preisen an Endverbraucher zu verkaufen. Für Unternehmen ist dies vorteilhafter als diese Lebensmittel wegzuwerfen. Endverbraucher bekommen Zugang zu hochqualitativem Essen zu ermäßigten Preisen, und die Umwelt muss weniger unter verschwendeten Lebensmitteln leiden.

 

Ein Win-Win-Win!

 

Hier ein abschließendes Zitat von ResQ Club CEO Oula Antere nach dem Gewinn des Hero-Awards: « Technologie verbessert unser Leben schneller als je zuvor in der Geschichte der Menschheit. Aber alles ist vergeblich, wenn wir den Planeten auf unserem Weg ruinieren, also ist es wichtig, dass wir den urbanen Konsum nachhaltiger machen! Von Delivery Hero zu lernen, ist für uns eine unschätzbare Chance, da sie die Besten auf der Welt bei der Skalierung von Verbrauchermarktplätzen sind. »

 

Lesen Sie weiter…