Kaffee

Aufbewahrungsort: Küchenschrank (nicht im Kühlschrank, denn Feuchtigkeit und Gerüche mindern die Qualität des Kaffees)

Kaffee an einem Ort ohne Zugluft, Licht und Wärme aufbewahren – also am besten im Vorratsschrank oder in der Vorratskammer. Ganze Bohnen behalten das Aroma länger – und immer nur soviel mahlen, wie man gerade braucht.