Kartoffelküchlein mit Kartoffelpüreeresten

Zutaten:

  • 600 g Kartoffelpüreereste
  • 1 Eigelb
  • Etwas Salz
  • 200 g Speck- oder Schinkenwürfel
  • 1 Strauss frische Kräuter, gehackt
  • 7 EL Mehl
  • Etwas Paniermehl
  • Bratbutter

Zubereitung:

Eigelb, Salz, Speck- oder Schinkenwürfel und Kräuter zum Kartoffelstock geben und mit dem Mehl gut mischen. Die Masse muss formbar sein – je nach Feuchte des Kartoffelstockes muss noch etwas Mehl zugegeben werden.

Küchlein formen und in Paniermehl wenden. Die Küchlein in Bratbutter goldgelb braten. Mit Salat oder Apfelkompott servieren